Anmelden
DE
Überblick

Das bietet die Sparkassen-ImmobilienRente

  • Zusätzliche Rente im Alter
  • Größere finanzielle Unabhängigkeit
  • Finanzierung größerer Instandhaltungskosten
  • Sie wohnen zunächst weiter in Ihrer gewohnten Umgebung
  • Kompetente Beratung bei der vertraglichen Regelung

Durch die Veränderung in der Altersstruktur fällt es vielen Menschen schwer, mit ihrer gesetzlichen Rente auszukommen. Die eigenen Ersparnisse werden Monat für Monat zur Aufbesserung der Rente verwendet.

Mit Ihrer Immobilie haben Sie den Grundstein gelegt, um sich jetzt einen Bonus für Ihre Rente zu ermöglichen.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren wohlverdienten Ruhestand genießen können – mit unserer Sparkassen-ImmobilienRente.

Ist die Sparkassen-ImmobilienRente die Lösung für Sie?

Möchten Sie Ihre monatlichen Einkünfte sinnvoll aufstocken? Oder kurzfristig über größere Geldbeträge verfügen? Dann kann die Sparkassen-ImmobilienRente genau die richtige Lösung für Sie sein.

Als Eigentümer einer unbelasteten Immobilie wandeln Sie damit selbst genutztes Wohneigentum in Geld um. Noch dazu sichern Sie sich eine zusätzliche Rente im wohlverdienten Ruhestand?

  • Sie sind über 65 Jahre alt?
  • Sie besitzen eine Immobilie im Geschäftsgebiet der Sparkasse Hanau?
  • Sie wollen im Alter in Ihrem gewohnten Zuhause bleiben?
  • Sie wollen Ihr Immobilienkapital in eine Zusatzrente umwandeln?
  • Sie wollen sich Ihre Träume im Ruhestand ermöglichen?

Wenn Sie diese Fragen mit „Ja" beantworten können, dann sprechen Sie mit uns über eine Sparkassen-ImmobilienRente.

So funktioniert die Sparkassen-ImmobilienRente:

Sie nehmen bei Ihrer Sparkasse ein Darlehen auf und bringen dafür als Sicherheit Ihre eigene beziehungsweise eigengenutzte Immobilie ein. Im Gegenzug erhalten Sie eine monatliche Sparkassen-ImmobilienRente über einen vorher festgelegten Zeitraum. Anders als beim herkömmlichen Immobiliendarlehen brauchen Sie aber während der Laufzeit keine Tilgungszahlungen zu erbringen.

Der aufgelaufene Kreditbetrag kann am Laufzeitende entweder durch den Verkaufserlös der Immobilie, durch eine Übernahme des Darlehens durch nahe Angehörige im Wege der vorweggenommenen Erbfolge oder durch andere liquide Mittel getilgt werden.

Die Höhe der Sparkassen-ImmobilienRente ergibt sich aus dem Wert Ihrer Immobilie, der Laufzeit des Darlehens, Ihrem Alter und einem Risikoaufschlag.

Cookie Branding
i