Anmelden
DE
Warum Mischfonds?

Nutzen Sie Renditechancen der Kapitalmärkte. Für Ihre Vermögensanlage.

Wenn die Zinsen dauerhaft niedrig sind, ist die ausschließliche Anlage in Zinsprodukte wenig ertragreich.

Für die Vermögensanlage hat sich eine Strategie über einen langen Zeitraum und in allen Marktphasen bewährt: die Berücksichtigung verschiedener Anlageklassen. In einem Jahr haben sich z. B. Aktien Europa besonders gut entwickelt, in einem anderen Jahr sind es Rohstoffe oder Anleihen. Mit Mischfonds partizipieren Anleger jeweils anteilig. Aus diesem Grund erfreuen sich erfolgreiche Mischfonds für langfristige Anlagen so großer Beliebtheit.                                    

Welcher Mischfonds ist der beste?

Der beste Mischfonds ist der, dessen Management es immer wieder gelingt, Markttrends frühzeitig zu erkennen, und das Vermögen entsprechend umschichtet. Dies gelingt einigen Managern exzellent – allerdings nicht immer in allen Marktphasen. Rankings und Vergleiche1 der zahlreichen Mischfonds zeigen: Die Top-Produkte des Marktes wechseln. Aus Sicht der Anleger eine unbefriedigende Situation, denn die besten Mischfonds sind im Zeitverlauf immer wieder andere!                                   

Die enthaltenen Meinungsaussagen geben unsere aktuelle Einschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung wieder, die sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern kann. 1 Zum Beispiel www.morningstar.de

Die Lösung

Eine mögliche Lösung: Sparkasse Hanau Grimmfonds.

Mit dem Sparkasse Hanau Grimmfonds steht Ihnen ein vermögensverwaltender Fonds für Ihre Geldanlage zur Verfügung.

  • Das Deka-Fondsmanagement bündelt für Sie aussichtsreiche und erfolgversprechende Mischfonds verschiedener Anbieter in nur einer Einzelanlage.
  • Der Fokus in der Fondsauswahl liegt auf tendenziell eher schwankungsarmen Fondskonzepten.
  • Die Zusammenstellung erfolgt nach festen Qualitätskriterien und wird ständig überwacht.

Die Sparkasse Hanau nutzt den „Sparkasse Hanau Grimmfonds“ zur Anlage eigener Gelder.

Die Sparkasse Hanau nutzt den „Sparkasse Hanau Grimmfonds“ zur Anlage eigener Gelder.

Auswahl

Eine erlesene Auswahl. Für den Sparkasse Hanau Grimmfonds.

Im Sparkasse Hanau Grimmfonds werden nur die aus Sicht des Fondsmanagements aussichtsreichsten Mischfonds berücksichtigt. Viele renommierte Anbieter, deren Manager ihre Produkte bereits langfristig erfolgreich steuern, werden für den Fonds ausgewählt. Auswahl einiger Fonds, die für den Sparkasse Hanau Grimmfonds infrage kommen können:

  • Allianz Strategiefonds Balance
  • Bantleon Opportunities World
  • Carmignac Patrimoine A
  • DJE Zins und Dividende
  • First Private Wealth A
  • Ethna Aktiv E
  • Flossbach von Storch – Multiple Opportunities
  • M & G Optimal Income
  • Nordea 1 – Stable Return Fund

Mit dem Sparkasse Hanau Grimmfonds investieren Sie in eine erlesene Auswahl attraktiver Mischfonds.

Chancen und Risiken

Ausgewogen anlegen. Mit dem richtigen Chance-Risiko-Profil.

Anlegereignung.

Sparkasse Hanau Grimmfonds ist geeignet für Anleger mit:

  • mittlerer Risikobereitschaft.
  • mittlerer Wertpapiererfahrung.
  • mittel- bis langfristigem Anlagehorizont.
  • dem Ziel Vermögenszuwachs.

Wesentliche Chancen.

  • Langfristig attraktive Renditechancen.
  • Partizipation am Kurspotenzial gefragter und aussichtsreicher Mischfonds aus Sicht des Fondsmanagements.
  • Risikoreduktion durch Diversifikation auf verschiedene Zielfonds bzw. ausgewählte Fondsmanager.

Wesentliche Risiken.

  • Kapitalmarktbedingte Wertschwankungen und daraus resultierende Wertverluste können nicht ausgeschlossen werden.
  • Zielfonds können sich schwächer als erwartet entwickeln.
  • Währungs-, Zinsänderungs-, Restlaufzeiten- und Ausfallrisiken können sich nachteilig auf die Wertentwicklung auswirken.
Daten und Fakten

Sparkasse Hanau Grimmfonds. Daten und Fakten.

WKN: DK2J6F
ISIN: DE000DK2J6F2
Erträge:  Ausschüttung 
Konditionen in %:  
Ausgabeaufschlag: 3,00 
Laufende Kosten2 2,22 
darin enthalten:   
Verwaltungsvergütung p.a.3 1,10 
Kostenpauschale p.a.4 0,10 
zzgl. erfolgsbezogenener Vergütung:  keine 
Anteilrücknahme:  grundsätzlich börsentäglich zum Rücknahmepreis 
Geschäftsjahr:  1. April – 31. März 

2 Gesamtkosten in Prozent des durchschnittlichen Fondsvolumens eines Geschäftsjahres. Bei den an dieser Stelle ausgewiesenen Kosten handelt es sich um eine Kostenschätzung. Sie können von Jahr zu Jahr schwanken und enthalten alle im Zusammenhang mit der Fondsverwaltung anfallenden Kosten mit Ausnahme der Transaktionskosten. Sie beinhalten jedoch alle Kosten, die bei der Anlage in andere Fonds anfallen, sofern diese einen wesentlichen Anteil am Fondsvermögen ausmachen (z. B. bei vermögensverwaltenden Fonds). 3 Die Verwaltungsvergütung enthält eine Vergütung für den Vertrieb (Vertriebsprovision). 4 Die Kostenpauschale umfasst die Verwahrstellengebühr und weitere Kosten und Gebühren.

 

Sparkasse Hanau Grimmfonds. Auf einen Blick.

Verschiedene Anlageklassen.

Ihr Vermögen wird auf verschiedene Anlageklassen verteilt. Dies ist bereits das Prinzip der ausgewählten Mischfonds.

Diversifikation.

Ihre Anlage wird auf die aus Sicht des Fondsmanagements aussichtsreichsten Fonds gestreut. So partizipieren Sie an der Expertise verschiedener Manager.

Optimierung der Anlage

Die Zusammensetzung des Fonds wird laufend überprüft und optimiert. In erfolgversprechende Mischfonds wird investiert, weniger aussichtsreiche werden aussortiert.

Cookie Branding
i